Initiative für Tanz in und um Stuttgart

Suthot

Türkische Volkstänze

Das türkische Volkstanzensemble Suthot wurde 1995 von Aykut und Yesin Dalgic gegründet. Das Tanzensemle möchte türkische Volkstänze authentisch und künstlerisch wiedergeben. Im Repertoire der alle Altersklassen umfassenden Gruppe sind seit 2006 folgende Tanzprogramme: Kirklareli, Edirne, Tekirdag, Silivri/Istanbul, Üsküp, Trakya Roman, Denizli, Mugla, Dinar/Afyon, Adana, Silifke, Asuk Masuk, Ankara (Seynmen), Trabzon, Ordu, Elazig, Bingöl und Bursa.

Suthot hat in Deutschland und im Ausland an vielen Tanzwettbewerben teilgenommen und Preise gewonnen. Das Training findet unter der Woche abends und am Wochenende vormittags im Zentrum von Stuttgart statt.

Beim national und international ausgerichteten Harmonie Festival 2017 in Limburg, das alle sechs Jahre stattfindet und verschiedene Gruppen aus allen fünf Kontinenten der Welt vereint, nahmen Aykut und Yesin am 28.05.2017 am Internationalen Folklore-Wettbewerb mit zwei getrennten Gruppen teil. Eine unserer Gruppen wurde mit dem zweiten und die andere Gruppe mit dem dritten Platz ausgezeichnet. Mit großer Freude möchten wir auch Sie hiermit über unseren Erfolg informieren! Hier die erfolgreichen Tänzerinnen und Tänzer: