Initiative für Tanz in und um Stuttgart

Adelitas Tapatías und Charros

Mexikanische Folkloretanzgruppe

Die Tänzerinnen der Tanzgruppe Adelitas Tapatías und Charros sind allesamt in Mexiko geboren und aufgewachsen. Sie wollen Mexikos Kultur und Traditionen in Europa weiterleben lassen und möchten zeigen, dass ihr Herkunftsland sehr viel mehr ist als Fiesta und Siesta!

Das Repertoire von Adelitas Tapatías und Charros umfasst eine außergewöhnlich große Zahl an Tänzen der sehr diversen mexikanischen Folkore: Von insgesamt 31 Bundesstaaten Mexikos tanzt die Gruppe derzeit Tänze aus 15 Regionen, vom Norden bis nach Südmexiko. Damit gehören sie zu den wenigen Tanzgruppen in Deutschland, die so viele Regionen darstellen.

Adelitas Tapatías und Charros haben innerhalb kurzer Zeit an zahlreichen Veranstaltungen deutschlandweit teilgenommen, u. a. waren sie eingeladen zum Sommerfestival der Kulturen in Stuttgart, beim Internationalen Feuerwerksfestival Flammende Sterne Ostfildern, beim Internationalen Harmonie Festival Limburg und auf dem Ball der Nationen in der Stuttgarter Liederhalle vor 2.200 Zuschauer/innen.

Adelitas Tapatías und Charros sind in Stuttgart gut vernetzt. Seit 2005 sind sie Mitglied beim Dachverband der STuttgarter Migrantenorganisationen Forum der Kulturen Stuttgart e. V. und sit 2012 bei Stuttgart tanzt! e. V.